Schneckenförderer BRENNSTOFFBESCHICKUNG SCHNECKE

Die Brennstoffbeschickung der Baureihen EL und EH sind für Beförderung von Schüttbrennstoff mit einer Körnung von 0,01 bis 30 mm ausgelegt, z.B. Getreidekorn, Pellets, etc.
BRENNSTOFFBESCHICKUNG SCHNECKE

Merkmale

BRENNSTOFFBESCHICKUNG SCHNECKE

Günstiger Preis

Günstiger Preis

Zuverlässiger Antrieb mit nur 10W Leistung

Zuverlässiger Antrieb mit nur 10W Leistung

Ölgehärtete Spirale

Ölgehärtete Spirale

Ein transparentes Trichterrohr

Ein transparentes Trichterrohr


Beschreibung

BRENNSTOFFBESCHICKUNG SCHNECKE

Die Beschickung kann in jeder Lage betrieben werden, von horizontal bis 60 (optimaler Neigungswinkel ca. 45). Die achsfreie Schnecke ist aus thermisch gehärtetem Kohlenstoffstahl mit einem Durchmesser von 38mm oder 53mm ausgeführt. Der Zylinder der Schnecke ist aus PVC mit einem Durchmesser von 75 mm und Wandstärke von 4 mm ausgeführt und verfügt über ein Trichter zur Aufnahme des Fördergutes. Der Trichter kann einen Durchmesser von 75 mm oder 63 mm zum Anschluss an die Auslaufleitung aufweisen. Die Beschickungsanlage wird in Längen von 1,6, 2, 2, 2,5 m angeboten. Andere Längen sind auf Anfrage erhältlich.


Beschaffenheit

BRENNSTOFFBESCHICKUNG SCHNECKE

Technische Daten

Länge der Beschickung: 1,6; 2,0; 2,5 m
Durchmesser der Rohrleitung: 75mm
Durchmesser des Trichters: 75 mm, (63 mm auf Bestellung)
Durchmesser der Spirale: 38 lub 53 mm
Gang der Spirale: 37 mm

Elektrische Daten

Versorgungsspannung: 230 VAC
Antrieb: Einphasenmotor, thermisch geschützt mit 10 oder 25 W Stromversorgung wartungsarmes Getriebe mit 8 oder 16 U/min Drehzahl
Schutzart: IP 40

Moderne Heizanlagen HKS Lazar

Moderne Heizanlagen

Presse

ZH-Kessel für Pellet mit oder ohne Lambdasonde?

Die Meinungen zu den Vorteilen der Verwendung einer Lambdasonde im Zentralheizungsofen klaffen weit auseinander. Um endgültig festzustellen, ob diese Technik sich lohnt, müssen wir zunächst uns damit auseinandersetzen, die diese funktioniert und alle ihren Vor- und Nachteile abwägen.

Lesen
Propan R 290 als Kältemittel in Wärmepumpen und den geltenden gesetzlichen Bestimmungen

Wenn wir die Wärmepumpenbranche in den letzten Jahren beobachten, können wir getrost sagen, dass immer mehr Menschen von dieser Heizform überzeugt werden. Dies ist unter anderem der Fall, weil wir gerne kleine Häuser bauen, ohne Keller und daher auch Platz für einen Zentralheizungskessel. und Treibstoff dafür.

Lesen

FAQ

Darf die Rauchgastemperatur in einem Lazar-Pelletkessel 190 Grad betragen?

Es kann vorkommen, dass der Wärmeaustauscher verschmutzt wird und der Kessel mehrere Stunden laufend bei voller Leistung (bei niedrigen Außentemperaturen) läuft. Der Kessel muss gereinigt und die...

Lesen

Auf der Seite suchen:

Suchbegriff eingeben:

Wählen Sie Ihre Sprache:

Choose your language:

Polski Angielski Niemiecki Francuski Czeski

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Zur Kontaktaufnahme