ZH-Kessel zur Holzvergasung HOLZ MASTER

HolzMaster ist ein ZH-Kessel zur Holzvergasung. Dadurch ist sein Wirkungsgrad sogar dreimal besser als bei herkömmlicher Holzverbrennung.

Wirkungsgrad:

90,6%

Leistung:

20 kW

A+ Klasse 5 EcoDesign 5 Jahre Gewährleistung
HOLZ MASTER

Merkmale

HOLZ MASTER

Klasse 5

Klasse 5

Alle unsere Kessel werden von einer unabhängigen Prüfstelle mit einer EU-weiten Zulassung geprüft, so dass die Ergebnisse zuverlässig und weltweit anerkannt sind.

EcoDesign

EcoDesign

Die Richtlinie Ekoprojekt 2020 legt strenge Anforderungen an die saisonale Emission sowie an den saisonalen Wirkungsgrad fest und wirkt sich auf den Betriebs des Kessels in der gesamten Heizsaison aus.

5 Jahre Gewährleistung

5 Jahre Gewährleistung

Durch die Verwendung hochwertiger Materialien und moderner Technologien in der Produktion können wir die Garantie auf die Dichtheit des Kessels auf 5 Jahre verlängern.

Hydraulik-Set

Hydraulik-Set

Der Kessel ist mit einem hydraulischen Set ausgerüstet, seine Installation verläuft schnell und ist platzsparend.

Energieeffizienz

Energieeffizienz

Energieeffiziente Komponenten lassen Strom und Ihr Geld sparen.

A+

A+


Beschreibung

HOLZ MASTER

Der Kessel der Baureihe Holz Master wurde auf Basis eines Wärmeaustauschers aus Stahl gebaut und gewährleistet einfache Bedienung, hohen Wirkungsgrad und lange Lebensdauer des Kessels. Die Vorteile des Wärmeaustauschers aus Stahl werden mit einem modernen keramischen Brenner kombiniert. Diese Art der Entwicklung ermöglicht, eine Anlage zu bauen, die mit festen Brennstoffen beheizt ist, aber trotzdem die Vorteile einer Kesselanlage mit manuellen Beschickung mit Vorteilen der umweltfreundlichen Kesselanlagen, die mit Biomasse beheizt werden, verbindet.

Die obere Kammer dient als Brennkammer, in die das Holz beschickt wird, das anschließend entzündet und vergast wird. Die Brennstoffbeschickung, Reinigung und Wartung der oberen Kammer erfolgt über eine Tür im oberen Bereich des Ofens. Darüber hinaus verfügt die Kammer über eine Reinigungsöffnung im unteren Bereich, die mit zwei Schmetterlingsgriffen verschlossen wird. Sie dient dazu, die Asche, die sich am Boden der Brennkammer ansammelt, zu entfernen.

Die untere und obere Kammer sind durch einen keramischen Brenner getrennt, der zur Verbrennung von Gasen dient, die infolge der Pyrolyse vom Holz entsteht, das in der oberen Kammer verbrennt. Die durch den Brenner strömenden Gase werden in der unteren Kammer endgültig verbrannt. Die Inspektionstür der unteren Kammer dient zur Bedienung, Wartung und Reinigung der Kammer selbst und des keramischen Brenners.

An der Rückseite des Ofens befindet sich ein Rohraustauscher aus vertikalen Flammrohren. Er verbindet die untere Kesselkammer mit dem Rauchgassammler. Der Wärmeaustauscher ist mit einem manuellen Reinigungssystem ausgestattet, das seine Sauberkeit gewährleistet. Die Rauchgase aus dem Wärmeaustauscher werden zum Rauchgassammler und anschließend durch den Ventilator zum Fuchs an der Oberseite des Kessels geleitet.

Der Ventilator saugt die Luft in den keramischen Brenner und die Brennkammer ein. Das Luftvolumen, das zum Brenner und zur oberen Kammer eingesaugt wird, kann mit verstellbaren Drosselklappen an den beiden Seiten des Kessels individuell eingestellt werden. Der Ein- und Auslauf des Heizwassers zum Anschluss des Ofen an die Zentralheizung befinden sich an der Rückwand und im oberen Teil des Kessels. Diese sind als Anschlüsse mit einem Außengewinde 1” herausgebildet. An der Rückwand des Heizkessels befindet sich auch ein Rauchfuchs zur Abführung der Rauchgase in den Schornstein.

Der Wärmeaustauscher des Kessels ist mit Mineralwolle gedämmt, die vor Wärmeverlusten während des Betriebs schützt. Das Gehäuse besteht aus Stahlblechen, die mit einer hochwertigen und beständigen Pulverlackbeschichtung beschichtet sind.

Kessel-Querschnitt


Beschaffenheit

HOLZ MASTER

Leistung: 20 kW


Material:

Stahl

Beschickung:

aus Schamotte

Brenner:

Mit dem PID-Algorithmus und einem Rauchgassensor, optional mit Fernsteuerung

Steuerung:

modulierte Leistung, wetterbedingte Steuerung, doppelter ZH-Kreis (+2 optional), 1 HW-Heizkreis, WLAN Internet (optional), Fernsteuerung (optional)

Brennstoff:

vorbehandeltes Holz

Wirkungsgrad:

90,6%,

Ladekammer Volumen:

120 l


Technische Spezifikation

HOLZ MASTER

Maße

Modell   HM 20
Höhe: mm 1560
Breite: mm 660
Tiefe: mm 1100

Detaillierte Maße

Modell   HM 20
Höhe: mm 1560
Breite: mm 660
Tiefe: mm 1100
A mm 1410
B mm 130
C mm 810



Bilder

HOLZ MASTER

Moderne Heizanlagen HKS Lazar

Moderne Heizanlagen

Presse

Regeln für das Inverkehrbringen von Wärmepumpen mit R290 Propan als Kältemittel

Wie wird die Propan-Wärmepumpe R290 als Kältemittel vermarktet? Welche Voraussetzungen muss das Gerät erfüllen, um in unserem Land zugelassen zu werden?

Lesen
Pellet ON: Möchten Sie Ihr Zuhause mit PELLET beheizen?

Möchten Sie das wirtschaftlich und komfortabel tun? Was muss beachtet werden? Das musst du wissen!

Lesen

FAQ

Umfasst der Steuerung-Set Eco max 800 t auch ein Raumtemperatursensor?

Nein, der Raumtemperaturfühler muss separat bestellt werden.

Lesen

Auf der Seite suchen:

Suchbegriff eingeben:

Wählen Sie Ihre Sprache:

Choose your language:

Polski Angielski Niemiecki Francuski Czeski

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Zur Kontaktaufnahme